Wieso hat eine Teamvorstellung so hohen Wert?

Wieso eine Team-Vorstellung/“Über uns“ – Seite auf der eigenen Website von ungeheurem Wert ist?

Betrachten Sie einmal Ihre Website – Stellen sie sich und/oder Ihr Team vor?

Wenn Sie diese Frage mit „Nein“ beantworten, so sollten Sie sich umgehend Gedanken darübermachen! – Denn genau diese Vorstellung Ihres Teams stärkt das Vertrauen Ihrer Kunden in Ihr Unternehmen und Ihre Website. Es steckt eben mehr hinter Ihrer Firma als nur ein Produkt, eine Dienstleistung oder Ihr Firmennamen.

Frage

Hier sollte man sich als erstes Gedanken über folgende Frage machen:

„Was wollen meine Nutzer?“ – „Wie kann ich das Vertrauen meiner Nutzer gewinnen?“

Die Vielzahl der Websitenutzer ist auf der Suche nach Kontaktinformationen.
Ist der Erstkontakt hergestellt oder es wurden erste Termine vereinbart, so sucht der Nutzer meist nach näheren Informationen zum Unternehmen. Fragen wie z. B. „Mit wem habe ich gerade Telefoniert?“ , „Auf wen werde ich in meinem Termin treffen?“ oder „Wer ist mein direkter Ansprechpartner?“ begleiten die Informationssuche.

Dabei ist die Geduld und Zeit der Nutzer bei der Informationssuche. Fehlende Informationen wie z.B. die Information darüber, welchen Hintergrund ein Unternehmen verfolgt oder was ein Unternehmen macht, fehlende Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme (Telefonnummer, E-Mail etc.) bewegen den Nutzer dazu, die Website schneller zu verlassen als uns lieb sein kann.

Eine Website ist aber nicht nur dazu da um ein Unternehmen vorzustellen, zu verkaufen o. ä. – Sie soll auch dazu dienen eine Beziehung zum Kunden herzustellen  – und das bereits vor dem Erstkontakt. Bekommt der Nutzer einen kleinen Einblick in das Unternehmen, die Geschichte, einen Blick hinter die Kulissen, etc. so wird bereits ab diesem Zeitpunkt Vertrauen (Trust) aufgebaut.

Teamvorstellung
Beispiel Teamvorstellung

Warum ist also eine „Über-Uns-Seite“ so wichtig?

Jeder einzelne Mitarbeiter eines Unternehmens repräsentiert dieses. Jeder Mitarbeiter ist also für Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens ausschlaggebend. Erhält der Nutzer eine kurze Vorstellung des Teams, so weiß er ganz genau wer z. B. sein Ansprechpartner ist – da viele Menschen eher visuell geprägt sind, kann man durch die Vorstellung des Teams mit professionellen, schönen Bildern den Nutzer bereits hier abholen.

Zusätzlich dazu kann man die Geschichte des Unternehmens darstellen und dieses somit für den Kunden/Nutzer „greifbarer“ machen. Wichtig ist hier, dass man den Nutzer nicht mit einem Roman langweilt, sondern die Unternehmensgeschichte kurz und prägnant zusammenfasst. Die W-Fragen sind hier durchaus hilfreich (Wer, Wo, Was, Wann, Wie)!

Beispiel Unternehmensgeschichte
Beispiel – Darstellung Unternehmensgeschichte

 

Ebenfalls kann auf der „Über-Uns-Seite“ dem Nutzer entgegengekommen werden. – DENN, wenn die Informationen über die Geschichte und das Team gefunden und gelesen worden sind, wird nach Bewertungen zum Unternehmen gesucht!
Was ist aussagekräftiger als eine Bewertung eines ehemaligen Kunden oder eines Bestandskunden, der bereits Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen gemacht hat?

Dies gilt es zu nutzen und als Möglichkeit zu sehen, es dem Nutzer so einfach wie möglich zu machen.

Durch das Einbauen von positiven Zitaten ehemaliger Kunden oder von Presseberichten hat der Nutzer ohne großen Aufwand die Informationen, die er benötigt und haben möchte.

Beispiel Unternehmensgeschichte und Vorstellung
Beispiel – Vorstellung, Unternehmensgeschichte und Bewertungen

Wie sollte die Teamvorstellung aussehen?

Je nachdem in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist, kann die Teamvorstellung aussehen.

Welches Bild soll vermittelt werden? Handelt es sich bei Ihrem Unternehmen um ein Beratungsunternehmen sollte die Teamvorstellung eher gediegen sein – handelt es sich z.B. um eine Werbeagentur oder eine künstlerische Branche, darf die Teamvorstellung ruhig vom „normalen“ abweichen und etwas ausgeflippter daherkommen!

Sympathische Fotos sind das A und O! Geben Sie Ihrem Support oder z.B. der Empfangsdame ein Gesicht, so kann der Nutzer sich mit Ihrem Unternehmen identifizieren und weiß genau, mit wem er es zutun hat.

Wichtig ist, dass nicht nur Namen und Abteilung/Aufgabenbereiche genannt werden.
Es sollte aufgezeigt werden, dass sich hinter den Bildern Menschen befinden.
Auch witzige Fakten sorgen dafür, dass sich der Kunde mit dem jeweiligen Mitarbeiter verbunden fühlt.

Zusammenspiel

Sich und seine Dienstleistung oder sein Produkt zu verkaufen funktioniert nicht nur mit einer top ausgestatteten Website – die Emotionen, die beim Nutzer geweckt werden, sind das wichtige.

Schaffen Sie Vertrauen in Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Leistungen…

Wir helfen Ihnen gern weiter und sind Ihr starker Partner, um mit Hilfe Ihrer Website das Vertrauen zum Kunden aufzubauen!!

Schreibe einen Kommentar